TrekNation Einloggen
Info-CenterImpressumTeam
Erweiterte Suche
Tags: Action



Geschichten

12 Jahre | 0
Sie hätte ja nicht nur das Geheimnis von Caleb IV verraten können. Mit ihrem gesammelten Wissen konnte sie den Klingonen vielleicht sogar die Vorherrschaft in der gesamten Galaxie verschaffen. Und all dem zum Trotz: Ihr Ansehen unter den Klingonen würde nicht steigen. Sie würde immer nur die vermenschlichte Klingonin mit ihrem Kostüm bleiben.
:
29.10.18 | 5 | Ja | 17402 | 69
12 Jahre | 0
Die Vernichtung Vulkans durch die Narada hatte alles verändert. Die wenigen überlebenden Vulkanier brauchen eine Heimat. Sie fanden sie in Shatra Vacoris, einem Planeten, der ein großes Geheimnis barg. Doch mit Besiedlung des Planeten beschworen die Vulkanier den Zorn einer alten und grausamen Kriegerzivilisation herauf, die die Vulkanier schon bald in ihrer Existenz gefährdete. Der Konflikt mit den Klingonen sollte Ausmaße erreichen, die sich niemand vorstellen konnte. So sollte sich ihnen bald nur noch eine Frage stellen: Sein oder Nichtsein.
:
Keine
29.10.18 | 10 | Nein | 47565 | 111
18 Jahre | 1
Das Squaredale-Gefängnis ist für harte Jungs. Da reinzukommen ist schwer. Da drin zu sein ist schwer. Und da raus zu kommen ist noch schwerer.
Timothy Wilde hat damit ziemlich viel Erfahrung und darf diese bald mit seinem neu gewonnenen Freund Leonard teilen. Sie merken, im Knast hält man es nur aus, wenn man einen Freund hat. Doch als es für Tim Zeit wird zu gehen, steht ihre Freundschaft auf der Kippe. Wird die Flucht das Ende oder ein neuer Anfang?
:
Keine
30.07.18 | 1 | Nein | 2858 | 25
16 Jahre | 64

Ein Jahr nach der Rückkehr der Voyager in den Alpha-Quadranten, kämpft die Föderation immer noch um ihr Selbstverständnis nach den dramatischen Ereignissen des Dominionkrieges. Eine Sicherheitskonferenz soll Antworten auf die dringendsten Fragen bezüglich des veränderten Kräfteverhältnisses liefern. Doch nicht alles läuft nach Plan. Und plötzlich verschwinden Starfleetoffiziere.

In einer Atmosphäre des Misstrauens und der Verdächtigungen beginnt für ein ungewöhnliches Ermittlerduo ein Wettlauf mit der Zeit, die verschwundenen Personen wiederzufinden, bevor die Situation eskaliert.

:
09.07.18 | 16 | Ja | 55078 | 3752
12 Jahre | 16
Kirk wird frühmorgens aus dem Bett geklingelt und zu einem Tatort gerufen. Dort gibt es einige Ungereimtheiten, die er aufklären muss. Eigentlich arbeitet er dabei am liebsten alleine, bekommt aber einen neuen Partner, Spock, an die Seite gestellt. Auch noch ausgerechnet einen Vulkanier. Und dann ist da noch dieser neue Rechtsmediziner McCoy, der scheinbar jeden Tag mit dem falschen Fuß aufsteht. Wie soll man unter diesen Umständen nur einen Mörder fangen...
:
Keine
09.07.18 | 5 | Ja | 12416 | 824
frei | 2
Auf DS9 kommt es zu einem unverhofften Wiedersehen - das allerdings auch einiges an Aufregung verursacht. - Diese Geschichte spielt im Amber-DS9-Universum und ist dir gewidmet, Amberherz! HAPPY BIRTHDAY!!!!!!!!! :D
:
Keine
26.06.18 | 1 | Ja | 9363 | 120
16 Jahre | 5

Auf Terra schreibt man das Jahr 2167 - seit den Ereignissen der ENTERPRISE-Episode "In a mirror, darkly" sind somit über zwölf Jahre vergangen. Hoshi Sato ist Imperatrice des Terranischen Imperiums und hat ihre Machtposition gefestigt.

Ein neuer Typ Schlachtkreuzer, basierend auf den technischen Errungenschaften der USS DEFIANT, die man den Tholians abjagen konnte, soll den endgültigen Untergang der Rebellen gegen das Imperium einläuten.

Doch eine kleine entschlossene Gruppe von Aufständischen, geführt von den beiden andorianischen Generalen Thy´Lek Shran und Thy´Ron Dheran, versucht den kühnsten Handstreich, der jemals gegen das Imperium versucht wurde, und der die Wende zugunsten der Rebellen bedeuten könnte...

:
Keine
07.06.18 | 8 | Ja | 46362 | 1607
18 Jahre | 10

Nach einem mysteriösen Lichtblitz findet sich Kathryn Janeway alleine auf der Voyager wieder. Auf sich alleine gestellt muss sie nicht nur das Rätsel der verschwundenen Crew lösen, sondern hat auch genug Zeit zum Nachdenken über ihre bisherige Beziehung zu ihrem Ersten Offizier. Wie weit wird sie für die sichere Rückkehr ihrer Mannschaft gehen?

:
05.04.18 | 20 | Ja | 30031 | 1714
12 Jahre | 0
2372 beginnt das Klingonische Reich unvermittelt einen militärischen Feldzug gegen die Cardassianische Union – angeblich um den Alpha-Quadranten vor den Gründern zu schützen. Während sich seine Invasionsflotten tief in cardassianisches Territorium graben, nimmt Kanzler Gowron die Gefahr eines Zweifrontenkriegs in Kauf, da die Föderation den nicht provozierten Angriff aufs Schärfste verurteilt.

Die Dinge überschlagen sich: Nur wenige Tage später greift die Sternenflotte in den Konflikt ein, indem sie die Mitglieder der neuen cardassianischen Zivilregierung in Sicherheit bringt. Gowron bläst zum Sturm auf die Raumstation Deep Space Nine – der Beginn eines erneuten Kriegs mit der Föderation, wie es ihn seit über hundert Jahren nicht mehr gegeben hat.
:
05.04.18 | 6 | Ja | 12410 | 773
16 Jahre | 5
„CMO Logbuch Leonard McCoy – Sternzeit 2259.65. Tag 358 meiner Gefangenschaft auf der ISS Enterprise. Jim meint, ich sollte aufhören zu sagen, ich sei eine Geisel, das sei nicht lustig. Natürlich ist es nicht lustig, weil es wahr ist. Die Wahrheit ist niemals lustig."
:
Keine
24.03.18 | 3 | Ja | 12087 | 424