Einloggen
Info-CenterImpressum
Erweiterte Suche
16 Jahre | 2
Commander Frank Dekkers diente seit acht Jahren in der Sternenflotte. Sein erster Einsatz, direkt nach dem Abgang von der Akademie, führte Ihn als Fähnrich zu den Folgen des Borg Angriffs in 2366 um nach Überlebenden zu suchen.
Durch die plötzliche Knappheit an Offizieren und Schiffen begann für Ihn eine schnelle und steile Karriere, obwohl er sich sein Vorankommen in der Sternenflotte ganz anders vorgestellt hatte.
Als angehender Ingenieur für Raumschiff-Architektur hatte er immer gehofft einmal seine Ideen für ein ganz besonderes neues Schiff umsetzen zu können. Aber stattdessen hatte ihn das Leben in eine ganz andere Laufbahn gezwängt. Inzwischen hatte er zwar die Position eines ersten Offiziers erreicht und er hatte einen Captain, mit dem ihn eine lange Freundschaft verband.
Aber er diente auf einem alten, aus dem Flottenmuseum reaktivierten Schiff der Miranda Klasse, denn funktionierende Schiffe waren knapp nach diesem vernichtenden Angriff der Borg. Eigentlich wäre es schon damals genau der richtige Zeitpunkt gewesen, um seine Träume endlich wahr werden zu lassen.
Keine
09.03.17 | 22.03.17 | 12 | Nein | 27516 | 122


Vorwort

Einige Informationen zur Geschichte und einige Bilder könnt ihr im Forum finden


1. Kapitel 1 von Harald Latus | 0 | 2253

2. Kapitel 2 von Harald Latus | 0 | 1391

3. Kapitel 3 von Harald Latus | 1 | 3490

4. Kapitel 4 von Harald Latus | 0 | 1026

5. Kapitel 5 von Harald Latus | 0 | 1229

6. Kapitel 6 von Harald Latus | 0 | 697

7. Kapitel 7 von Harald Latus | 0 | 2813

8. Kapitel 8 von Harald Latus | 0 | 5213

9. Kapitel 9 von Harald Latus | 1 | 1616

10. Kapitel 10 von Harald Latus | 0 | 2392

11. Kapitel 11 von Harald Latus | 0 | 2586

12. Kapitel 12 von Harald Latus | 0 | 2810