TrekNation Einloggen
Info-CenterImpressumTeam
Erweiterte Suche
Tags: Fluff



Geschichten

6 Jahre | 3
Jim Kirk ist sauer, weil sein bester Leonard McCoy die Feiertage ohne ihn verbringen will. Doch dann lernt Jim unerwartet jemanden kennen und plötzlich versteht er einiges und ist trotzdem verwirrter als zuvor.
:
Keine
17.11.17 | 1 | Ja | 3390 | 57
16 Jahre | 16
Die Beziehung von Dr. Julian Bashir und dem cardassianischen Schneider Garak ist reif für den nächsten Schritt: Ein gemeinsames Quartier. Aber nicht alles ist rosa und flauschig, denn der Schatten des Dominion fällt auch auf die Beziehung der beiden - und ich bin mega schlecht in Klappentexten! XD Darum nur noch: Es ist der Nachfolger zu "Das Fallen der Blätter" und es gibt ein wunderschönes Vorwort von Gunni Dreher. :)
:
25.10.17 | 8 | Nein | 29581 | 524
12 Jahre | 2
Halloween steht vor der Tür. Für Leonard McCoy läuft nichts nach Plan, denn der wollte mit seiner Tochter um die Häuser ziehen und Süßigkeit oder Streich spielen und muss stattdessen Dienst auf der Krankenstation der Academy schieben.
:
23.10.17 | 2 | Ja | 9041 | 127
16 Jahre | 78
Manchmal sind es die scheinbar unbedeutenden kleinen Ereignisse in unserem Leben, die die größten und wichtigsten Veränderungen mit sich bringen. So denkt sich auch Jim Kirk nichts weiter dabei als er eines Tages einen Anruf bekommt, der sein ganzes Leben entscheidend verändern soll und seine gesamten Zukunftspläne durcheinander bringt.
:
Keine
17.03.17 | 26 | Ja | 69803 | 16127
12 Jahre | 1
Bei der Erforschung eines fremden Planeten geraten Jim und Spock in aktue Gefahr. Während der Captain um das Leben seines ersten Offiziers bangt, wird ihnen klar, dass manche Dinge nicht unausgesprochen bleiben sollten …
:
Keine
13.03.17 | 1 | Ja | 2281 | 206
16 Jahre | 62

Sie kennen sich, seit Dr. Julian Bashir auf der Raumstation Deep Space Nine ist. Sie essen zusammen Mittag, sie diskutieren, sie werden Freunde. Und irgendwann stellt Garak fest, dass es ihm nicht genug ist. Aber wie soll es funktionieren? Er, der geächtete cardassianische Schneider, und der vorbildliche Sternenflottenoffizier? Ein bajoranischer Herbsttag ändert alles...

:
04.03.17 | 13 | Ja | 51124 | 2564
12 Jahre | 2
McCoy trifft in einem Club auf den angetrunkenen Kadett Kirk und beschließt, dass dieser genug Alkohol und Spaß für heute hatte und dass es für ihn Zeit ist nach Hause zu gehen. Der Weg zu Jims Studentenwohnheim gestaltet sich dann aber doch etwas schwieriger als zunächst angenommen. Vor allem, weil ein Jim Kirk im Vollrausch nicht mehr ganz zurechnungsfähig ist.
:
Keine
20.01.17 | 1 | Ja | 4100 | 219
16 Jahre | 6
Wenn sich ein Mensch zu einem Cardassianer hingezogen fühlt, kann es leicht zu Verwicklungen und Missverständnissen kommen. Ganz besonders, wenn es sich dabei um Julian Bashir und den geheimnisvollen Schneider handelt.
:
Keine
07.01.17 | 1 | Ja | 4367 | 144
18 Jahre | 4

Ein terranischer Sternenflottenoffizier und ein bajoranischer Geistlicher liegen im Bett und erzählen sich gegenseitig, wie es bei ihrem ersten Mal damals war.

Dabei kommt Vergnügliches und Überraschendes zutage.

:
06.01.17 | 1 | Ja | 5798 | 64
12 Jahre | 50
Als Kirk das Angebot bekommt im dritten Jahr an der Akademie eine dreimonatige Mission zu leiten, sieht er darin die Chance sich als 'Captain' unter Beweis zu stellen. Dass sein bester Freund McCoy auf der Erde zurückbleibt, da er kein gesteigertes Interesse an einer Forschungsmission im All hat, zwingt die beiden erstmals seit drei Jahren für längere Zeit getrennt voneinander zu sein.
:
Keine
11.12.16 | 10 | Ja | 24027 | 3764